top of page

Spezifikationen

Messerform Petty

Klingenlänge 135mm

Messerdicke

Messerhöhe

Gewicht

 

Stahl (Kernstahl) SG2 (rostfrei)

Außenlagen (Aussehen/Finish) Damast

Härte (Kernstahl) HRC

Griff Eisenholz

Grifflänge

Signatur

Hergestellt von Takefu Special Steel Co., Ltd. Enthält Kohlenstoff 1,35 %, Chrom 15 %, Molybdän 2,8 %, Vanadium 2 %, Silicium 0,5 %, Rockwell-Härte 62–64 HRC.

 

Über den Messermacher (Katayama)

Yuta Katayama ist ein junger Messerschmied, welcher in Echizen arbeitet und dort das Handwerk bei dem berühmten Schmied Takeshi Saji erlernte. Er verwendet eine "Cold-Forging" Technik, welche das Nachschleifen seiner Messer spürbar vereinfacht. Noch relativ neu auf dem Markt kann Herr Katayama anhand kompetetiver Preise, hoher Qualität und einer hohen Endnutzerorientierung überzeugen.

 

Was ist ein Petty?

Das Petty-Messer wird für kleine, genaue Arbeiten wie das Schälen von Gemüse und Obst verwendet. Es ist ein kleines und vielseitiges Küchenmesser mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, etwa zum Schälen von Gemüse und Obst oder zum Dekorieren von Früchten für Cocktails und Kuchen.

 

Über die Serie

Die SG2 Serie von Herrn Katayama sind auf Wunsch hergestellte Messer, für die die besten Materialien zum Einsatz kamen. Optisch stechen sie so aus seinen ohnehin ansprechenden Messern weiter heraus. Auch funktionell sind diese Messer eher dünn geschliffen und dadurch leistungsfähig, haben einen Griff im westlichen Stil und erinnern in ihrer Balance an westliche Messer.


Klinge: SG2 und Damastmuster

SG2 ist ein rostfreier pulvermetallurgisch hergestellter Stahl, welcher sich in der "High-End" Klasse hoher Beliebtheit erfreut. Mithilfe seines hohen Kohlenstoffgehalts kann der Stahl sehr scharf werden und diese Schärfe erfreulich lange wegen seiner hohen Härte beibehalten. 

 

Griff: Eisenholz im westlichen Stil

Das verwendete Eisenholz ist hart, dadurch langlebig und schön anzusehen. Zu einem Griff im westlichen Stil verarbeitet liegt es sicher in der Hand.

 

Pflegehinweise

Selbst Edelstahl kann rosten, dafür aber deutlich schwerer. Deswegen sollten auch Edelstahlmesser nach der Benutzung gesäubert und getrocknet werden.

Messergriffe aus Holz sollten wie andere Holzprodukte grundsätzlich nie in der Spülmaschine sein. Auch beim Waschen mit der Hand sollte das Holz möglichst wenig Wasser abbekommen. Zur Pflege des Griffs sollte das selbe lebensmittelechte Öl verwendet werden, welches für Schneidbretter aus Holz genutzt wird.

 

Handgefertigtes Produkt

Bei handgefertigten Messern treten individuelle Unterschiede auf. Ein jedes Messer ist einzigartig und kann deshalb leichte Größenabweichungen aufweisen oder noch Spuren der Bearbeitung tragen.

Katayama, SG2 Damast, Eisenholz, Petty 135mm

319,00 €Preis

    RELATED PRODUCT