1E8A0051.jpg

Ich heiße Hajime Hatano und komme aus Japan.
Ich habe mit Messerschleifen angefangen, weil ich gerne japanisch kochen wollte.

Mit der Zeit haben mich aber Messern an sich fasziniert. Erst danach entdeckte ich, dass sich in meiner Heimat Niigata weltberühmte Messerschmieden befinden.

Ich war begeistert und wollte alles über Messer wissen.


Währenddessen entdeckte ich das Buch “Die Methode der Messeranalyse” von Iwasaki Kosuke, dem ersten Messerschmied, der das Metal der Messer mit dem Mikroskop untersucht.


Aber alles zu seiner Zeit.


Inspiriert davon, ist dieser kleine Laden in die Welt gekommen.


Ich schleife hier Messer für Sie, biete meine Auswahl der Messer aus Japan an und möchte gerne mit Ihnen Messer wortwörtlich unter die Lupe nehmen. Ich lade Sie herzlich in mein Messer-Labor ein um gemeinsame Erfahrungen mit Messern und Kochen auszutauschen.

Zeitungsartikel aus dem Jahr 2015:

https://www.hna.de/kassel/vorderer-westen-ort140786/japanischer-student-weiss-messer-richtig-schaerft-4857701.html

Zeitungsartikel aus dem Jahr 2021:

https://www.hna.de/kassel/kassel-neue-japanische-messerschleiferei-an-der-frankfurter-strasse-91194254.html